Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen in der Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender !

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über das Geschehen auf der Ilztalbahn:

E-Mail:

(Ihre E-Mail-Adresse wird von der Ilztalbahn GmbH nur zum Versand des Newsletters gespeichert und nicht weitergegeben.)

Dampfzug auf der Ilztalbahn

Am 14.5.2017 fährt wieder ein Dampfzug auf der Ilztalbahn! Wie letztes Jahr kommt die Dampflok 38 1301 der ÖGEG nach Freyung. Fahrzeiten und Preise werden demnächst hier bekanntgegeben.

Zur Saisoneröffnung am 13.5. fährt ein Dieseltriebwagen. Ab 20.5. gilt dann der normale Fahrplan an Samstagen und Sonntagen.

Saisonrückblick

Wieder können wir auf ein erfolgreiches Ilztalbahn-Jahr zurückblicken. Trotz starkregenbedingter Sperrung – im Juni mussten wir den Betrieb sogar für einige Tage komplett einstellen – konnten wir dank einer sehr starken zweiten Saisonhälfte wieder fast 35.000 Fahrgäste in unseren Zügen befördern.

Auch in der Winterpause herrscht reger Verkehr auf der Ilztalbahn. Neben Arbeits- und Bauzügen verkehren immer wieder Güterzüge mit Wagen zur Winter- bzw. Sommerabstellung in unseren Bahnhöfen. Wer hätte vor zehn Jahren solche Bilder von der Ilztalbahn für möglich gehalten?

Noch vor Saisonstart konnten wir die Fahrgastinformation an den Haltestellen verbessern. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden in Fürsteneck und Kalteneck neue Wartehäuschen an.

Gleich zu Saisonstart konnten wir erstmals seit der Wiederinbetriebnahme einen Dampfzug auf die Strecke bringen.

Im Juni wurde der Fahrgastverkehr durch eine unwetterbedingte Streckensperrung zeitweise unterbrochen.

Nach Aufhebung der Streckensperrung konnten unsere Triebwagen wieder zuverlässig verkehren. Hier überquert ein Regioshuttle der Waldbahn die bekannte Ilzbrücke bei Fischhaus.

Dabei stets im Mittelpunkt: Unsere ehrenamtlichen Helfer!

Die Fahrgastzahlen zeigen, welche Bedeutung die Ilztalbahn heute wieder gewonnen hat. Bei der Zugkreuzung in Waldkirchen begegnen sich die beiden eingesetzten Triebwagen.

Seit Sommer 2017 ist die Modernisierung des Passauer Hauptbahnhofs abgeschlossen. Unsere Fahrgäste erhalten damit barrierefreien Zugang zu den Bahnsteigen.

Gleich nach Ende der Saison macht sich die Infastruktur-Abteilung der Ilztalbahn wieder an die Sanierung unserer Strecke. Der Bahnübergang in Röhrnbach konnte mit modernster Technik saniert werden.

Wichtiger Hinweis:

Auf unserer Strecke ist auch außerhalb der regulären Fahrsaison jederzeit mit Zugverkehr zu rechnen.

An Bahnübergängen haben Schienenfahrzeuge Vorfahrt.

Das Betreten von Gleisanlagen ist lebensgefährlich!

Ilztalbahn-Kalender 2017

Der Ilztalbahn-Kalender des Fördervereins für 2017 mit 12 schönen Motiven von unserer Bahnstrecke ist ab sofort zum Preis von 10 Euro in unseren Zügen erhältlich. Mit dem Kauf unterstützen Sie die Erhaltung der Ilztalbahn und des Bahnhofs Waldkirchen.

Wenn Sie einen Kalender bestellen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrer vollständigen Anschrift an den Förderverein Ilztalbahn und überweisen Sie den Betrag von 10€ pro Kalender plus einmalig 1,45€ Versandkosten auf das Konto des Fördervereins (IBAN DE98 7406 9744 0000 0448 81; BIC GENODEF1GRT; Raiffeisenbank Grainet). Nach Geldeingang senden wir Ihnen den Kalender schnellstmöglich zu.

Auch nach dem Saisonabschluss wird an unserer Strecke gearbeitet, z.B. wurde Anfang November ein Bahnübergang in Röhrnbach umgebaut.

(Foto: Schoyerer)